FORMFALTFLÄCHE

19. 01. – 16.03.2019

 

Andreas Berlin
Silvia Brosig
Anna-Lena Huber

Alle drei Künstler*innen der Ausstellung arbeiten mit dem Thema RAUM.
Silvia Brosig (Stuttgart) entfernt sich in ihren neuen Papierarbeiten komplett von der Malerei und entwickelt innovative Faltungen und Schichtungen aus Papier.
Anna Lena Huber (Ravensburg) löst den architektonischen Raum auf, um ihn malerisch vollkommen neu zu ordnen und formal neu zu strukturieren.
Andreas Berlin (Berlin) entwirft und baut Objektmöbel als Unikate, die von einer mondänen Eleganz geprägt und ein wahrer Augenschmaus für Vintage-Ästheten sind.
In der Ausstellung „formfaltfläche“ treffen drei künstlerische Positionen aufeinander, die in einem spannenden CROSSOVER die Galerieräume neu bespielen werden.