Landa porträtiert Landrat a.D. Kurt Widmaier

Kathrin Landas Porträt des Landrats a.D. Kurt Widmaier

März 2022

Die aus Ravensburg stammende Malerin Kathrin Landa ist zwar längst eine „waschechte“ Berlinerin, die in der Hauptstadt wunderbare Kollektive und Malerinnen-Netzwerke ins Leben gerufen hat, weil sie sich nicht in der Rolle der malenden Frau ausruhen möchte, sondern ihre Stimme laut und engagiert für die Situation von Künstlerinnen und für den zeitgenössischen Kunstmarkt erhebt, aber Kathrin Landa hat nach wie vor regelmäßige Auftritte in ihrer alten Heimat Oberschwaben.