5. Roter Kunstsalon 2020 - Museum Villa Rot - Oktober 2020

5. Roter Kunstsalon 2020 - Museum Villa Rot - Oktober 2020

Einmal im Jahr lädt das Museum Villa Rot in Burgrieden bei Laupheim ausgewählte renommierte Galerien aus dem In- und Ausland zur Teilnahme am ROTEN KUNSTSALON ein, einer Kunstmesse mit ganz besonderem Flair. Zum ersten Mal gehörten auch wir als Galerie 21.06 Ravensburg zu den Austellern.

Gemäß dem Messe-Motto „Sammeln mit Leidenschaft 5“ zeigten wir zauberhaft-poetische Arbeiten aus den Ateliers von Anne Carnein, Wolfgang Ganter und Julius Weiland präsentieren. Alle drei Künstler gelten noch als Geheimtipps, sind aber inzwischen in prominenten Sammlungen und Ausstellungen vertreten.

Von Zauberhand - Ausstellung in MECKATZ 2020

Von Zauberhand - Ausstellung in MECKATZ 2020

Nachdem wir in 2019 erstmals beweisen konnten, dass Kunst und Braukultur wunderbare Synergien bilden, durften wir uns auf ein Meckatz 2.0 freuen. Mit großem Glück war eine analoge Eröffnung der Ausstellung "VON ZAUBERHAND" noch möglich, denn die Corona-Pandemie hatte inzwischen vielen geplanten Veranstaltungen den Garaus gemacht.

So präsentierten wir im Sommer 2020 erneut am Firmensitz in Meckatz zeitgenössische Kunst und wählten als gemeinsamen Nenner der Ausstellung den "Entstehungsprozess". Denn bis Biere den höchsten Qualitätsansprüchen genügen, bedarf es vieler Kompetenzen und Schritte, die ständig optimiert werden. Bis ein Kunstwerk an der Wand hängt oder auf dem Sockel steht, muss die künstlerische Idee reifen, das Material funktionieren und die richtige Form entstehen. Die Berliner Künstler Wolfgang Ganter und Julius Weiland und die Allgäuer Künstlerin Irmi Obermeyer entwickeln Kunstwerke, deren Vision es ist, Form und Fläche neu zu definieren. Um dies zu erreichen, haben alle drei ihre Ateliers in Versuchslabore verwandelt. Dort experimentieren sie mit Bakterienkulturen in Petrischalen, die in experimenteller Fotografie festgehalten werden, mit Pigmentschüttungen in Glashütten, wo faszinierende Objekte entstehen und mit innovativen Pinselkonstruktionen, die bezaubernde Malerei hervorbringen.

Kunstgenuss - Genusskunst - Auftakt Sommer 2019 - MECKATZ

Kunstgenuss - Genusskunst - Auftakt Sommer 2019 - MECKATZ

Spätestens seit dem Bau seines neuen Verwaltungsgebäudes wollte der Inhaber  Michael Weiß seine Brauerei in Meckatz zu einem Mittelpunkt der Genusskultur machen. Auf der Suche nach einem professionellen Kooperationspartner überzeugte ihn eine Ausstellung in unserer Ravensburger Galerie. 

So begann Ende Mai 2019 eine überaus erfolgreiche und vertrauensvolle Kooperation. Unter dem Titel KUNSTGENUSS - GENUSSKUNST präsentierten wir Kunstwerke von Katharina Arndt, Anne Carnein, Daniel Ricardo González, Silvia Jung-WIesenmayer, Susanne Kraißer und Michael Lauterjung.

An den Eröffnungsabend erinnern nicht nur wir uns gerne, sondern auch alle geladenen Gäste und natürlich die anwesenden Künstlerinnen und Künstler.

Opening MAC 2 - Museum Art & Cars Sommer 2019 - Singen

Opening MAC 2 - Museum Art & Cars Sommer 2019 - Singen

Durch persönliche Kontakte lernten wir das Museumsstifterpaar Gabriele und Hermann Maier aus Singen am Hohentwiel kennen.

Als der fulminante Neubau ihres zweiten Museums MAC2 am 21. Juni 2019 mit einer großartigen Premiere eröffnet wurde, zählte unsere Galerie nicht nur zu den VIP-Gästen, sondern wir wurden eingeladen, uns an der Eröffnungsausstellung zu beteiligen. So zeigten wir Kunstwerke von zwei großartigen und international renommierten Künstlern: Heiner Meyer, PopArt und Alastair Gibson, Carbon Art.

Beide Künstler sind auch im privaten Leben sehr autoaffin, entsprechend war es ihnen und uns natürlich eine große Freude, beim Singener Museumskonzept "art and cars" mit dabei zu sein.

GUSTAV Oktober 2019 - Internationaler Salon für Konsumkultur, Messe Dornbirn (AU)

GUSTAV Oktober 2019 - Internationaler Salon für Konsumkultur, Messe Dornbirn (AU)

Zum Portfolio unserer Galerie gehören auch ausgewählte Künstlerinnen und Künstler, die ein spannendes Crossover an der Schnittstelle von Design und Kunst besetzen. Drei davon präsentierten wir auf der Messe GUSTAV in Vorarlberg: Andreas Berlin, Eva Gieselberg und Barbara Reck-Irmler.

Im Blickpunkt stand stylishes Upcycling von Vintage-Vasen zu exklusiven, eleganten Tischobjekten (A. Berlin), passionierte Konservierung von Modellautoklassikern in Form feinster Fotografie (E. Gieselberg) und eine völlig neuartige Objektkunst von recyceltem Textilgarn zu Wortbildern und abstrakten Wandcollagen (B. Reck-Irmler).

POWER OF SPACE - Showroom bei Uli Schuh - Herbst 2017

POWER OF SPACE - Showroom bei Uli Schuh - Herbst 2017

Im Herbst 2017 starteten wir eine Kooperation unter dem Stichwort

UNTERNEHMENS-KULTUR in den Geschäftsräumen des Uli Schuh Büro- und Kommunikationszentrums in Ravensburg Mariatal.

Uli Schuh konzipiert und realisiert Büro- und Objekteinrichtungen mit dem besonderen Fokus auf Kommunikation und den Aspekt „Büro als Lebensraum“. Das Unternehmen steht hierbei für innovative Konzepte und bietet stets kundenspezifische und qualitativ hochwertige Lösungen.

Die Galerie 21.06 sieht es als ihre Aufgabe an, Künstler auch außerhalb von Privaträumen zu platzieren. So ist Kunst am Arbeitsplatz ein weites Feld, das u.a. die individuelle CI eines Unternehmens positiv unterstreichen kann. Wir haben im Laufe der Jahre gute Kontakte geknüpft und durch unsere individuelle Beratung und Betreuung Firmenkunden an die Galerie binden können und neue dazu gewonnen.

ART BODENSEE Juli 2018 - Internationale Kunst- und Salonmesse - Dornbirn (AU)

ART BODENSEE Juli 2018 - Internationale Kunst- und Salonmesse - Dornbirn (AU)

Die Galerie 21.06 Ravensburg präsentierte: Anne Carnein, Objekte Alastair Gibson, carbon sculpture Ute Robitschko, Malerei und Aquarell Richard Schur, Malerei und Wandobjekte Julius Weiland, Glasskulptur...